Was bedeutet Natur und Holz für Dich?

Ich bin in meiner Freizeit gerne in der Natur. Für mich bedeutet es immer was Neues zu entdecken.

Was ist Dein Lieblingsbaum und welches Holz begeistert Dich am meisten?

Rüster begeistert mich am meisten, weil die Treppe in meinem Zimmer aus diesem Holz gefertigt ist. Mein Lieblingsbaum ist der Kastanienbaum, weil ich dort als Kind beim Klettern und Spielen viel erlebt habe.

Zur Berufsvorbereitung hast Du ein Jahr in Kanada zu dem Thema „Wood Working“ verbracht. Was hat Dir dort am besten gefallen und was nimmst Du davon nun mit in die Ausbildung?

Mir hat dort am besten gefallen, dass man im Team gearbeitet hat und ich an verschiedenen Maschinen arbeiten durfte.

Teamwork makes the dream work.

Welcher holzgespür-Tisch ist Dein Lieblingstisch?

Maren

Erzähle etwas über Dich und Deinen Ausbildungsberuf in ein paar Sätzen:

Als kleines Kind hat mich das handwerkliche Arbeiten immer schon begeistert. Ich habe von klein auf meinem Vater gerne bei der Arbeit unterstützt. Deswegen habe ich beschlossene eine Ausbildung zum Tischler anzufangen.

Tischlerei-Kasper---Tim-Aschenbrenner