Ingrid Kasper

Was bedeutet Natur und Holz für Sie?
Die Natur verleiht mir täglich eine Prise Erholung, Wärme und Zeit zum Durchatmen. Wir sollten alle die Natur schützen – sie ist wirklich erhaltungswürdig.

Was ist Ihr Lieblingsbaum?
Ganz typisch die Eiche und der Ahornbaum. Es sind einfach klassiche Bäume, die ich in mein Herz geschlossen habe.

Welches Holz begeistert Sie am meisten?
Aufgrund der vielen Facetten und Farbtönen ist die Rüster mein allerliebstes Holz.

Erzählen Sie etwas über sich und ihren Beruf in ein paar Sätzen:
Ich verbringe ziemlich viel Zeit im Büro. Oft befinde ich mich aufgrund des Bestattungsinstitutes aber auch auf dem Friedhof. Dort kann man, vor allem im Frühjahr, sehr gut die Stille der Natur genießen.

 

 

Birgit Bollinger

Was bedeutet Natur und Holz für Sie?
Natur ist für mich Heimat, Freiheit, Bewegung und Erholung. Sei es der heimische Wald, Wiesen, der eigene Garten und ganz besonders die Berge.
Holz ist Natur und der schönste Werkstoff, der uns zur Verfügung steht. Diesen müssen wir schützen.

Was ist Ihr Lieblingsbaum?
Ich liebe Bäume, bin als Kind auf alle Bäume, die ich erreichen konnte, geklettert. Die Buche und Kirschbäume sind meine Lieblinge.

Welches Holz begeistert Sie am meisten?
Die Wildeiche bzw. Eiche allgemein gehört zu meinen Favoriten.

Erzählen Sie etwas über sich und ihren Beruf in ein paar Sätzen:
Die Vielseitigkeit im Büro und die Arbeit für und mit den Kunden machen meine Arbeit interessant. Da ist viel Organisation gefragt, was mit sehr liegt. Auch der Blick in die Werkstatt, das Arbeiten mit den Händen ist etwas, was ich sehr schätze und mag.

Privat ist der Sport mein Favorit. Wandern, Fitnesstraining, Mountainbike fahren gehören zu meinen Hobbies. Hinzu kommt das Malen, Reisen und Fotografieren.